Jetzt Bewerben!

Bewerbungsschluss zur 42. Orchesterwoche: 31|10|17

Die Bewerbung besteht aus drei Teilen:

  1. Ausfüllen des Webformulars (siehe unten). Violinen geben bitte an, ob sie 1. oder 2. Stimme bevorzugen. Bläser können gerne Ihre Wünsche bei der Stimmverteilung mitteilen.
  2. Einsendung einer Eigenaufnahme über das Webformular: Für die Anmeldung benötigen wir von allen Bläsern und Streichern eine Eigenaufnahme mit je 5 Minuten eines klassischen Konzerts und einem Solowerk eigener Wahl (CD, Video bzw. Online-Formate wav oder mp3). Wir empfehlen, hierfür einen YouTube-Link in das Bewerbungsformular einzufügen. Alternativ können auch Dienste wie Dropbox, Google Docs und WeTransfer etc. genutzt werden und der Link an office@dskjph.de geschickt werden. Pauker und Schlagzeuger laden bitte einen kurzen Lebenslauf und evtl. ein Referenzschreiben im Bewerbungsformular hoch.
  3. Einzahlung der Anmeldegebühr von 100 €. Die Bewerbung ist erst gültig, wenn diese Gebühr bis zum Bewerbungsschluss (31|10|17)  bei uns eingegangen ist. Zur Absicherung bitte einen Überweisungsbeleg im Formular unten hochladen. Die Anmeldegebühr wird bei Nominierung auf die Kursgebühr angerechnet, bei Nicht-Nominierung sofort zurückerstattet. Alle Überweisungskosten trägt der Bewerber. Bei nachträglichen Abmeldungen wird die Anmeldegebühr nur erstattet, wenn die Abmeldung vor dem Bewerbungsschluss (31|10|17) erfolgte. Alle ggf. einbehaltenen Anmeldegebühren werden allerdings bei einer Wieder-Anmeldung in den kommenden Jahren angerechnet.

Unsere Kontodetails  German-Scandinavian Youth Philharmonic Berlin eV – Bank: Landesbank Berlin (LBB) – IBAN: DE74100500000190119110 – BIC / SWIFT: BELADEBEXXX.  Weitere Infos und PayPal findet Ihr hier

Bei noch nicht volljährigen Teilnehmern ist die Einverständniserklärung des/der Erziehungsberechtigten für die Bewerbung erforderlich.

Unsere Arbeitssprache ist Englisch, aus diesem Grund ist auch das Anmelde-Prozedere in englischer Sprache verfasst. Solltest du etwas nicht verstehen, schicke bitte eine Mail an office@dskjph.de




Get your own webform with Podio